1520 views
 owned this note
# Teile und lerne ## Möglichkeiten zum Einsatz offener Bildungsressourcen (OER) in der Hochschullehre Kaffee bereit? Dann kann es jetzt losgehen! --- ## 1. Wer ist heute dabei und was bringt ihr mit? Kleine Vorstellungsrunde mit Namen, Fachbereich und drei ### deiner Wahl (wenn du magst, kannst du hier schon miteinfließen lassen, welche Themen dich heute interessieren und bewegen) -> Pro Tipp: beliebte Vorstellungsrunde in der [BarCamp](https://www.barcamp-liste.de/) und OER Community (übrigens findet übernächstes WE das [BarCamp Rhein-Neckar ](https://barcamp-rhein-neckar.de/) #bcrn20 statt, falls dich sowas mal interessiert; toll sind auch die [EduCamps](https://educamps.org/)) --- ## 2. Zugang zu diesem Pad Unter dem folgenden Link kannst du auf die Präsentation zugreifen und sie auch miteditieren: https://kurzelinks.de/lernenmitoer ### Bitte notier hier doch mal direkt ein paar Fragen oder Themen für heute: * Was sind OER? (-> das kam von mir :D) * Was muss ich bei Lizenzen bei zB Logos beachten, die ich in meine OER integrieren möchte? * Was muss ich beachten beim Verweis auf Lit., etc., wenn ich Inhalte aus anderen 'Werken' übernehme bzw. mich an diesen orientiere für meine OER? --- ## 3. Was sind OER? Eine kurze Einführung. „Lehr-, Lern- und Forschungsressourcen in Form jeden Mediums, digital oder anderweitig, die gemeinfrei sind oder unter einer offenen Lizenz veröffentlicht wurden, welche den kostenlosen Zugang sowie die kostenlose Nutzung, Bearbeitung und Weiterverbreitung durch Andere ohne oder mit geringfügigen Einschränkungen erlaubt.“ (UNESCO, 2013, S. 6) ![](https://s3.hedgedoc.org/demo/uploads/upload_f00441b1bcf16c117c9dc42f81ccb831.png) Bei [wb-web](https://wb-web.de/wissen/medien/open-educational-resources.html) findet sich eine tolle Auflistung zu den Vorzügen und Möglichkeiten von OER, darunter: * Effizienz * Rechtssicherheit * Anpassbarkeit * Zusammenarbeit * Qualität und Vielfalt * Didaktik (Stichworte: [Open Educational Practices](https://www.wb-web.de/wissen/medien/open-educational-practices-oep-als-teil-einer-offenen-padagogik.html) und [Partizipative Lehre](https://demo.codimd.org/z4Ub566ARAiHbx6M3HnF7Q) Aber natürlich gibt es auch Schattenseiten, wie Fragen von Qualitätssicherung, Auffindbarkeit, Aufwand, Übersichtlichkeit, etc. ### Projektbeispiele * [Dr. Maja Linthe](https://www.phil.uni-mannheim.de/germanistische-linguistik/team/dr-maja-linthe/) von der Uni Mannheim hat bspw. in einem Germanistikseminar Studierende zu vergessenen Literatinnen recherchieren lassen und deren Biographien am Ende bei Wikipedia [im Rahmen eines Workshops](https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Edit-a-thon/Mannheim_2020_%E2%80%93_Frauen_in_Rot) eintragen lassen * [Ich](https://www.sowi.uni-mannheim.de/muenzer/team/akademische-mitarbeiterinnen-und-mitarbeiter/anne-sophie-waag/) habe Lehramtsstudierende in einem Seminar zum Thema "Lernen mit digitalen Medien in der Schule" digital-gestützte Unterrichtskonzepte entwickeln und ausprobieren und diese am Ende auf einer geeigneten Plattform (u.a. [ZUM](https://www.zum.de/portal/) bzw. [ZUM Unterrichten](https://unterrichten.zum.de/wiki/Hauptseite), [4teachers](https://www.4teachers.de/), ...) veröffentlichen lassen * Bei der Seite vom [Fellowprogramm Freies Wissen](https://de.wikiversity.org/wiki/Wikiversity:Fellow-Programm_Freies_Wissen/Bewerbung#%C3%9Cbersicht_eingereichte_Projektskizzen_2019/2020) der Wikimedia Stiftung finden sich immer wieder Lehrprojektideen/eingereichte Projektskizzen * Vielleicht hast aber auch du schon konkrete Ideen oder kennst Projekte? -> Pro Tipp: Hier bei https://demo.codimd.org/ oder bei https://telegra.ph/ kann man ganz schnell und einfach Websiten anlegen und teilen ### Weiteres zum Einstieg * Eine Präsentation (die ich bereits im Rahmen des Open Science Day der Uni Mannheim gehalten habe) findest du hier: https://kurzelinks.de/perspektivenaufoer * Bei e-teaching.org findet sich auch eine schöne Einführung in das Thema OER: https://www.e-teaching.org/didaktik/recherche/oer * Sammlung von OER Einführungsvideos auf YouTube (von [OERinForm](https://oer.amh-ev.de/)): https://www.youtube.com/channel/UCWlIYWvLpyClq6eVny5-lMw --- ## 4. Probiere es selbst mal! Lade dir die Ppt-Präsentation unter folgendem Link herunter: https://c.ueberknall.de/s/jxfwfNRJ4H8WQHG. Du möchtest die Präsentation als OER teilen. Allerdings gibt es da ein paar Dinge, die du vorab noch einmal prüfen solltest (beachte hierfür auch die <a href='#Hilfreiche-Links-und-Tipps'>Hilfreiche Links und Tipps</a> etwas weiter unten): 1. Stelle sicher, dass alle Bilder korrekt zitiert wurden. Wenn nicht, dann korrigiere die Zitationsweise. 2. Stelle sicher, dass alle Bilder unter einer CC (Creative Commons) Lizenz stehen. Wenn nicht, dann ersetze das Bild mit einem CC lizensierten. 3. Erstelle anschließend eine Lizenz für deine Präsentation. 4. Jetzt möchtest du die Präsentation auf einem Repositorium teilen. Überprüfe, welche Möglichkeiten dir dafür zur Verfügung stehen. ### Hilfreiche Links and Tipps: * Wie zitiert man CC Bilder richtig? Die [TULLU Regel](https://open-educational-resources.de/oer_materialien/oer-leichtgemacht-mit-der-tullu-regel/) beachten: ![](https://open-educational-resources.de/wp-content/uploads/Infografik_Puzzles_2.png) * Bei Creative Commons Search kann man CC lizensierte Bilder suchen: https://search.creativecommons.org/ * Man kann auch direkt mal bei Pixabay oder Flickr nach freien Bildmaterialien schauen. * Bei Google kann man bei "erweiterte Suche" bestimmte Lizenztypen ein- und ausschalten. * Kanntest du schon die "Umgedrehte Bildersuche bei Google"? Probier es mal! * Erstelle deine eigene CC Lizenz: https://creativecommons.org/choose/?lang=de ![](https://www.e-learning.tu-darmstadt.de/media/elc/__relaunch/dienstlesitungen/rechtsfragen/creative_commons/cc-lizenzen_ueberblick_ueberarb08022018_Imagemap.png) * Das Zentrale Repositorium für BaWü Universitäten: https://www.oerbw.de/ * Das EU Repositorium (du kannst deine OER unter dem Format "lesson" teilen): https://zenodo.org/ --- ## 5. Mach dir einen Plan Jetzt, wo du erste Ideen und Impulse über die verschiedenen Möglichkeiten zum Lehren und Lernen mit OER erhalten hast, kannst du dir mithilfe von https://mailnudge.de/ einen Plan schreiben und per Mail in die Zukunft schicken. --- ## 6. Feedback bitte :) Über https://bittefeedback.de/?code=c1fab9 kannst du Zugang zum Feedbackformular erhalten -> Pro Tipp: Mehr tolle Open Source Tools und Ideen auf [Nele Hirschs Blog](https://ebildungslabor.de/) ;) --- ## Und am Schluss noch eine erste Linkliste für die weitere Auseinandersetzung mit OER: ### Videos * Videos zum Urheberrecht: https://herr-kalt.de/arbeitsmethoden/urheberrecht/video1-grundbegriffe * Videos über Lizenzen: https://herr-kalt.de/arbeitsmethoden/urheberrecht/video2-lizenzen * Videos und Infos über verschiedene OER Projekte an Hochschulen: https://open-educational-resources.de/category/hochschule/ ### Urheberrecht und Lizenzen * Alles rund um das Thema Lizenzierung von OER im Bildungsbereich: http://www.cc-your-edu.de/ * Eine schöne Übersicht zu den verschiedenen CC Lizenzen: https://www.e-learning.tu-darmstadt.de/werkzeuge/openlearnware/lehrmaterial_veroeffentlichen/cc_lizenzen/index.de.jsp * Eine Sammlung von wichtigen Infos rund um das Urheberrecht vom Verband Bildungsmedien: https://bildungsmedien.de/unsere-themen/urheberrecht-in-der-wissensgesellschaft/urhwissg-bildungsschranke-und-kopierregeln * Information zum Finde und Teilen von OER: https://creativecommons.org/share-your-work/ * Video zum Thema "Digitale Lehre & Urheberrecht" (< 9 min): https://www.youtube.com/watch?v=Ckh5LV4RYMg ### OER finden und teilen * Website, die OER Materialien für den deutschen Hochschulbereich sammelt (Beta Version): https://beta2.oerhoernchen.de/hochschule * Sammlung von Plattformen zum Finden und Teilen von OER an Hochschulen: https://open-educational-resources.de/wohin-mit-meinen-selbst-erstellten-materialien-oer-plattformen-fuer-eigene-materialien-im-bereich-hochschule/ * Die Wikiversity: https://de.wikiversity.org/wiki/Hauptseite * Checklist zum Teilen von OER: https://wb-web.de/material/medien/ich-mochte-eigene-materialien-als-oer-zur-verfugung-stellen.html ### Sonstiges * Eine grandiose Sammlung von offenen Ideen, Tools, etc. gibt es bei Nele Hirsch: https://ebildungslabor.de/ * Die OER Summer School: https://campus.oercamp.de/ * Publikationen in der Zeitschrift für Hochschulentwicklung rund um OER: https://zfhe.at/index.php/zfhe/issue/view/62 # Danke für deine Teilnahme! Diese Präsentation wurde erstellt von Anne-Sophie Waag und das Wiederverwenden und Editieren ist ausdrücklich erwünscht! <a rel="license" href="http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/"><img alt="Creative Commons Lizenzvertrag" style="border-width:0" src="https://i.creativecommons.org/l/by/4.0/88x31.png" /></a><br />Dieses Werk ist lizenziert unter einer <a rel="license" href="http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/">Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz</a>. Mehr unter: https://annesophiewaag.wordpress.com/ & Social Media Handle: @ansophiliert